Wir sind stadtweit für ein grünes, blühendes Stadtbild unterwegs

DLB MItarbeiter pflegen eine Grünfläche
Ansprechpartner:
 
Frau Christiane Dröll,
Unterhaltung und Kontrolle Grün und Spiel
Tel. 06102 / 3702-351
E-Mail

Herr Ernst Willand
Unterhaltung und Betreuung Sportanlagen
Tel. 06102 / 3702-350
E-Mail

Herr Sylvio Jäckel
Planung
Tel. 06102 / 3702-355

Der Bereich Grün-Spiel-Sport des DLB ist verantwortlich für sämtliche städtische Grünanlagen. Er pflegt und erhält diese in einem verkehrssicheren Zustand.

Die Friedhöfe in Neu-Isenburg liegen traditionell in den Händen des Friedhofszweckverbandes. Die Außenanlagen der Schulen betreut die SKE im Auftrag des Kreises Offenbach.

Bäume

Öffentliche und private Stadtbäume

Blühende Straßenbäume

An Neu-Isenburgs Straßen, Wegen und Plätzen, auf den Spielplätzen und an öffentlichen Gebäuden unterhält der DLB für die Stadt Neu-Isenburg über 6000 Bäume. Dazu kommen noch ungezählte Bäume in Waldflächen. Der DLB bearbeitetauch das Baumschutzkataster mit einem großen Bestand an Bäumen auf Privatgrundstücken und in Kleingartenanlagen. Außerdem sind wir Ansprechpartner für Bürger, die gerne eine Baumpatenschaft übernehmen möchten.

Weiterlesen …

Grünpflege

Grünpflege für Neu-Isenburg

Gebäude und Gelände des DLB

Im Bereich Grün/Spiel/Sport sind im gesamten Stadtgebiet über 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DLB für Sie tätig. IhrHauptstandort ist der Betriebshof in der Offenbacher Straße. DieGewächshäuser sind hier ebenfalls angesiedelt.

Weiterlesen …

Spielen

Öffentliche Spielplätze und Kindereinrichtungen der Stadt

Spielplatzgeräte aus Holz

In Neu-Isenburg gibt es ca. 40 Öffentliche Spielplätze und 12 Außenanlagen an städtischen Kinder- und Jugendeinrichtungen, die der DLB pflegt und in einem verkehrssicheren Zustand erhält.

Für Fragen zur Neuausstattung und Neugestaltung können Sie sich an den zuständigen Fachbereich Kinder und Jugend der Stadtverwaltung Neu-Isenburg wenden.

Weiterlesen …

Sport

Sportanlagen für Neu-Isenburg

Plege einer Sportanlage mit Spezialfahrzeugen und Geräten durch DLB Mitarbeiter

Der Bereich Sport des Dienstleistungsbetriebes betreut im Auftrag der Stadt folgende Sportanlagen im Stadtgebiet:

  • Sportpark Alicestraße (neun Plätzen und einer Halle)
  • Geschwister-Scholl-Halle
  • Zeppelinheim (zwei Plätze und eine Hall)
  • Buchenbusch (zwei Plätze und eine Halle)
  • Gravenbruch (zwei Plätze)


Die vom Fachbereich Sport der Stadt Neu-Isenburg organisierten Veranstaltungen, werden vom DLB vorbereitet, begleitet und nachbearbeitet. Dies können Sportveranstaltungen wie der Hugenottenlauf, das Deutsche Turnfest oder auch kulturelle Veranstaltungen in den Sportanlagen sein.

Das Schwimmbad betreiben die Stadtwerke Neu-Isenburg.

Weiterlesen …